Institute of Design
University of Applied Arts
Vienna

+431 71133 2442

hello@instituteofdesign.at

Facebook
14th May 2018 / Lecture

Martin Pross

Grow up

Über eine völlig neue Agentur – mit völlig neuen Ideen.

Wenn ein Unternehmen und seine Produkte fortschrittlicher sind als die eigene Werbung, sollte man einfach mal alles anders machen. Genau das hat Mercedes-Benz getan. Das Ergebnis: eine völlig neue Agentur - mit völlig neuen Ideen.

Martin Pross berichtet über die Schaffung eines neuen Agentur-Konzeptes und die Entstehung einer Kampagne, die bisherige Konventionen erschüttert.

Martin Pross ist einer der internationalen Top-Werber und Partner der eigens für den Europa-Etat von Mercedes-Benz gegründeten Agentur antoni in Berlin. Pross studierte Kommunikationsdesign an der Hochschule der Bildenden Künste in Saarbrücken und begann seine Laufbahn 1994 bei der Agentur Maksimovic & Partners. 1996 wechselte er zu Scholz & Friends nach Berlin, wo er als Creative Director arbeitete und später zum Kreativ-Vorstand berufen wurde. 2014 machte er sich mit seiner eignen Agentur PROSS selbstständig. Seine Arbeiten, u.a. für das Land Baden-Württemberg, die F.A.Z. und Mercedes-Benz, gewannen beim allen internationalen und nationalen Wettbewerben die höchsten Auszeichnungen. Er war u.a. Jurymitglied, Jury-Vorsitzender und -Präsident zahlreicher Kreativwettbewerbe von ADC Deutschland bis zu den Cannes Lions Film. Pross ist seit 1998 Mitglied des Art Directors Club für Deutschland.


Termin: 14. Mai 2018, 19.30 Uhr
Ort: Universität für angewandte Kunst Wien, Oskar Kokoschka-Platz 2, Hörsaal 1

back to Current Events